Gemeinde Schwanewede

 
Sie befinden sich hier: Startseite

Schwanewede - eine Gemeinde, in der es sich gut leben lässt.

Bürgermeister Schwanewede Harald StehnkenUnsere Gemeinde mit den 12 Ortschaften und ca. 20.000 Einwohnern liegt sehr zentral, von hier aus ist die Stadt Bremen in kurzer Zeit zu erreichen.

Wir verfügen über alle notwendigen Einrichtungen der Daseinsvorsorge, großer Wert wird in unserer Gemeinde auf optimale Ausstattung der Kinderbetreuungseinrichtungen und der Schulen gelegt.
Sich bewegen in den umliegenden Wäldern oder in vielen Vereinen Sport zu treiben, ist auch ein Markenzeichen bei uns. Einkaufsmöglichkeiten, Fachärzte, Gastronomie und schöne Cafes- alles ist bei uns möglich.


Unser Rathausteam berät Sie gerne kompetent und bürgernah. Besuchen Sie uns, Sie werden dann wissen warum wir ein schönes Stückchen Erde sind.
Sie möchten mit mir persönlich sprechen? Ich bin gerne für Sie da!

Ihr
Harald Stehnken
Bürgermeister

Kontakt:
Telefon: 04209 / 74-100
Handy: 0172 / 4229902
Telefax: 04209 / 74-109
E-Mail: buergermeister@schwanewede.de


Aktuelle Meldungen

08.07.2019

Homepage

Gemeindebücherei Neuenkirchen

Gemeindebücherei Neuenkirchen

Die Mitarbeiterinnen der Gemeindebücherei Neuenkirchen haben in den Sommerferien Urlaub.

02.07.2019

Homepage

Kunstausstellung der Künstlerin Anke von Glahn

Künstlerin_Anke von Glahn

Am Donnerstag, den 18. Juli 2019 um 18.00 Uhr, wird die Ausstellung der Künstlerin Anke von Glahn im Rathaus
Schwanewede eröffnet. Die Ausstellung endet am 22. August 2019 und kann während der Öffnungszeiten des Rathauses angesehen werden.

21.06.2019

Homepage

Ferienprogramm 2019

Ferienprogramm 2019

Ab sofort ONLINE!

21.06.2019

Homepage

Umtausch der Papierführerscheine und unbefristeten Kartenführerscheine

Landkreis spricht die Jahrgänge 1953 bis 1958 an

Führerschein

Alle Papierführerscheine und Kartenführerscheine, die vor dem 19.01.2013 ausgestellt worden sind, müssen spätestens bis zum Jahr 2033 umgetauscht werden. Das sieht eine EU-Richtlinie vor. Dies betrifft eine Vielzahl an Führerscheinen. Daher hat der Bund Fristen anhand der Geburtsjahrgänge beziehungsweise Ausstelldatum festgelegt, um den Umtausch für die Straßenverkehrsämter und die Bürgerinnen und Bürger leichter umsetzbar zu machen. Heute informierte der Landkreis Osterholz im Rahmen eines Pressegesprächs über das Verfahren.

Weitere Meldungen »

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch 08:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr


weitere Informationen >>

Datenschutzerklärung