Gemeinde Schwanewede

 
Sie befinden sich hier: Startseite » Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 1 von 12

06.08.2020

Homepage

Drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus in den letzten 7 Tagen

Hinweise zu den bevorstehenden warmen Tagen

Landkreis Osterholz. Im Landkreis Osterholz wurde in den letzten 7 Tagen insgesamt drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus bestätigt. Die Personen stammen aus der Gemeinde Schwanewede sowie der Stadt Osterholz-Scharmbeck. Damit liegen seit Beginn der Corona-Pandemie im Landkreis Osterholz insgesamt 131 bestätigte Fälle vor. 126 Personen sind bereits wieder gesund. Alle fünf infizierten Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne.

06.08.2020

Homepage

Kiosk im Freibad Neuenkirchen öffnet wieder

Freibad Neuenkirchen

Ab Samstag, den 08.08.2020 wird der Kiosk im Freibad Neuenkirchen wieder geöffnet.

03.08.2020

Homepage

Eichenprozessionsspinner – Gefahr für Baum und Mensch

Gemeinde Schwanewede warnt vor Risiken durch den Eichenprozessionsspinner und weist auf Vorsichts-maßnahmen hin

Eichenprozessionsspinner

Der sich in Niedersachsen bereits in vielen Regionen ausbreitende Eichenprozessionsspinner (kurz: EPS) ist seit 2018 auch im Landkreis Osterholz angekommen. Der EPS ist ein Pflanzenschädling und kann eine Gesundheitsgefährdung für Mensch und Tier hervorrufen. Die Gemeinde Schwanewede ruft daher zur erhöhten Vorsicht auf.

31.07.2020

Homepage

Gemeindebüchereien in den Somerferien

Gemeindebücherei

Die Gemeindebüchereien Schwanewede und Neuenkirchen haben vom 03.08.20 bis zum 06.08.20 geschlossen.

31.07.2020

Homepage

Geschwindigkeitsmessungen im August 2020

Geschwindigkeit Tacho Kontrolle

Der Landkreis Osterholz führt als Straßenverkehrsbehörde mobile Geschwindigkeitskontrollen durch. Ziel der Verkehrsüberwachung ist es vor allem, Verkehrsunfälle zu vermeiden und Unfallfolgen zu mindern. Damit die Geschwindigkeitskontrollen im Bewusstsein bleiben, gibt der Landkreis einige wenige der Messstandorte vorab öffentlich bekannt.

31.07.2020

Homepage

Fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus in den letzten 7 Tagen

122 Personen bereits wieder gesund

Corona Virus

Im Landkreis Osterholz wurde in den letzten 7 Tagen insgesamt fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus bestätigt. Die betroffenen Personen stammen aus den Gemeinden Lilienthal und Ritterhude sowie der Stadt Osterholz-Scharmbeck. Damit liegen seit Beginn der Corona-Pandemie im Landkreis Osterholz insgesamt 128 bestätigte Fälle vor. 122 Personen sind bereits wieder gesund. Alle sechs infizierten Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne. Hinzu kommen sieben Personen, die aufgrund eines Kontaktes zu einer infizierten Person vorsorglich in häuslicher Quarantäne sind.

24.07.2020

Homepage

Nur eine Neuinfektion mit dem Coronavirus in den letzten 7 Tagen

122 Personen bereits wieder gesund

Im Landkreis Osterholz wurde in den letzten 7 Tagen insgesamt eine Neuinfektion mit dem Coronavirus bestätigt. Die betroffene Person stammt aus der Gemeinde Ritterhude. Der konkrete Infektionsort ist noch nicht bekannt. Damit liegen seit Beginn der Corona-Pandemie im Landkreis Osterholz insgesamt 123 bestätigte Fälle vor. 122 Personen sind bereits wieder gesund. Eine Person befindet sich in häuslicher Quarantäne. Hinzu kommen acht Personen, die aufgrund eines Kontaktes zu einer infizierten Person vorsorglich in häuslicher Quarantäne sind.

16.07.2020

Homepage

Zusätzliche Ferienaktionen

Manga-Zeichenkurs

Das Team der Jugendpflege der Gemeinde Schwanewede hat unter dem Motto „Ferienprogramm trotz(t) Corona“, viele interessante Ferienaktionen für Kinder und Jugendliche zusammengestellt.

16.07.2020

Homepage

Öffnungszeiten des Freibades in Neuenkirchen in den Ferien

Freibad Neuenkirchen

Die Gemeinde Schwanewede hatte die Freibadsaison in Neuenkirchen am 19.06.2020 eröffnet, wenn auch unter geänderten Bedingungen in Zeiten der Corona-Pandemie.
Damit sich möglichst viele Gäste wieder einmal am kühlen Nass erfreuen können, wurde ein Schichtsystem mit begrenzter Besucherzahl eingerichtet.

13.07.2020

Homepage

Neufassung der Niedersächsischen Corona-Verordnung

Regelungen gelten überwiegend bis zum 31. August 2020

Das Land Niedersachsen hat seine Corona-Verordnung vollständig neu gefasst. Auf insgesamt 23 Seiten wird nun in acht Teilen geregelt, was bis zum 31. August 2020 erlaubt ist und was nicht. Die Corona-Verordnung, die am Montag, den 13. Juli 2020 in Kraft tritt ist ab sofort auf der Internetseite des Landkreises Osterholz zu finden. Hier fasst der Landkreis Osterholz die Inhalte entsprechend der Teile zusammen.

13.07.2020

Homepage

Urlaub in Zeiten von Corona

Landkreis informiert zur Hauptreisezeit

Corona Virus

In wenigen Tagen beginnen die Sommerferien in Niedersachsen und damit auch im Landkreis Osterholz die Hauptreisezeit. Weil aber mit Beginn der Sommerferien die Corona-Pandemie nicht automatisch überstanden ist, gibt es für Reisende einige Hinweise zu beachten. Zudem ist es möglich, dass es im Urlaubsland zu Einschränkungen kommt. Reisende sollten sich daher vorab über die Bestimmungen vor Ort informieren. Je nach Reiseland können darüber hinaus auch bei der Rückreise besondere Regelungen gelten.

10.07.2020

Homepage

Corona-Überbrückungshilfen für kleine und mittlere Unternehmen, Selbstständige und gemeinnützige Organisationen

Corona Virus

Landkreis Osterholz. Am Mittwoch ist ein weiteres Unterstützungsprogramm des Bundes und des Landes Niedersachsen für kleine und mittlere Unternehmen, Selbstständige und gemeinnützige Organisationen gestartet, um die wirtschaftlichen Ausfälle in der Corona-Pandemie abzumildern und die Existenz zu sichern. Danach gibt es sogenannte Überbrückungshilfen in einer Größenordnung von insgesamt 25 Milliarden Euro.

10.07.2020

Homepage

Drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus in den letzten 7 Tagen

117 Personen bereits wieder gesund

Corona Virus

Landkreis Osterholz. Im Landkreis Osterholz wurden in den letzten 7 Tagen insgesamt drei Neuinfektionen mit dem Coronavirus bestätigt. Zwei Personen stammen aus Osterholz-Scharmbeck. Beide sind Kontaktpersonen und haben sich im häuslichen Umfeld angesteckt. Eine weitere Person wohnt in der Gemeinde Ritterhude. Hier ist der konkrete Infektionsort noch nicht bekannt.

06.07.2020

Homepage

Änderung der Corona-Verordnung zum 6. Juli

Vollständig überarbeitete Verordnung wird zum 13. Juli erwartet

Corona Virus

Landkreis Osterholz. Das Land Niedersachsen hat seine Corona-Verordnung in einigen Teilen überarbeitet. Damit treten ab Montag, den 6. Juli 2020 weitere Lockerungen ein. Eine vollständige Überarbeitung und Verschlankung der Verordnung hat das Land voraussichtlich zum 13. Juli 2020 angekündigt. Die Verordnung ist ab sofort auf der Internetseite des Landkreises unter www.landkreis-osterholz.de/corona zu finden. Nachstehend fasst der Landkreis die drei wesentlichsten Änderungen zusammen.

03.07.2020

Homepage

Ferienprogramm 2020

Ferienprogramm 2020

Ferienaktionen in der Corona-Krise

  • Seite 1 von 12
« zurück

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch 08:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr


weitere Informationen >>

Datenschutzerklärung