Gemeinde Schwanewede

 
Sie befinden sich hier: Rathaus » Archiv

Archiv

  • Seite 2 von 11

15.06.2020

Homepage

Zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus

Fünf bestätigte Fälle weiterhin in Quarantäne

Corona Virus

Am Freitag wurden im Landkreis Osterholz zwei Neuinfektionen mit dem Coronavirus bestätigt. Die Personen stammen aus der Stadt Osterholz-Scharmbeck und sind Kontaktperson eines bereits bestätigten Falls. Die Fallzahl im Landkreis Osterholz beläuft sich damit auf 115. Davon sind bereits 110 Personen wieder gesund. 5 Personen befinden sich in Quarantäne, eine davon im Krankenhaus. Weiterhin wird ein bestätigter Coronafall im Kreiskrankenhaus Osterholz behandelt; die Person wohnt allerdings nicht im Landkreis Osterholz. Darüber hinaus sind bislang 462 Kontaktpersonen erfasst worden, wovon sich 5 Personen derzeit noch in Quarantäne befinden.

11.06.2020

Homepage

Eine Neuinfektion mit dem Coronavirus

Drei bestätigte Fälle weiterhin in Quarantäne

Corona Virus

Am Mittwoch wurde im Landkreis Osterholz eine Neuinfektion mit dem Coronavirus bestätigt. Die Person stammt aus der Stadt Osterholz-Scharmbeck und ist Kontaktperson. Die Fallzahl im Landkreis Osterholz beläuft sich damit auf 113. Davon sind bereits 110 Personen wieder gesund. 3 Personen befinden sich in Quarantäne, eine davon im Krankenhaus. Weiterhin wird ein bestätigter Coronafall im Kreiskrankenhaus Osterholz behandelt; die Person wohnt allerdings nicht im Landkreis Osterholz. Darüber hinaus sind bislang 462 Kontaktpersonen erfasst worden, wovon sich 17 Personen derzeit noch in Quarantäne befinden.

10.06.2020

Homepage

Nur wenige Verstoße gegen Corona-Regelungen

Landkreis gibt Hinweise zu privaten Feiern

Corona Virus

Eine erste Auswertung der Corona-Bußgeldverfahren zeigt: Der weit überwiegende Anteil der Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Osterholz hält sich an die mittlerweile rund 13 Wochen geltenden Corona-Regelungen. Dies ist ein wichtiger Beitrag zu den aktuell niedrigen Infektionszahlen im Landkreis Osterholz. Insgesamt wurden bislang 85 Verfahren aufgrund eines Verstoßes gegen die jeweils gültige Verordnung eingeleitet. Landrat Bernd Lütjen nimmt dies zum Anlass und bedankt sich bei allen Bürgerinnen und Bürger für den umsichtigen Umgang mit der Situation.

09.06.2020

Homepage

Eine Neuinfektion mit dem Coronavirus

Vier bestätigte Fälle weiterhin in Quarantäne

Corona Virus

Am Wochenende wurde im Landkreis Osterholz eine Neuinfektion mit dem Coronavirus bestätigt. Die Person stammt aus der Gemeinde Worpswede, befindet sich aber seit längerer Zeit in einem Bremer Krankenhaus. Die Fallzahl im Landkreis Osterholz beläuft sich damit auf 112. Davon sind bereits 108 Personen wieder gesund. 4 Personen befinden sich in Quarantäne, eine davon im Krankenhaus. Weiterhin wird ein bestätigter Coronafall im Kreiskrankenhaus Osterholz behandelt; die Person wohnt allerdings nicht im Landkreis Osterholz. Darüber hinaus sind bislang 462 Kontaktpersonen erfasst worden, wovon sich 25 Personen derzeit noch in Quarantäne befinden.

08.06.2020

Homepage

Radwegesanierung an der Kreisstraße 33 in Schwanewede

Kreisverwaltung nutzt das Wetter zur Ausbesserung

Baustelle Radwegebau

Der Landkreis Osterholz lässt den Radweg an der Kreisstraße 33 (Bahnhofstraße, Hammersbecker Weg) in der Gemeinde Schwanewede sanieren. Die Baumaßnahme beginnt ab dem 15. Juni 2020 mit dem ersten Bauabschnitt, der zwischen Löhnhorst und Beckedorf liegt. Danach folgt der zweite Bauabschnitt zwischen Beckedorf und der Kreisgrenze. Der Abschluss des zweiten Bauabschnitts und damit der Baumaßnahme ist für den 17. Juli 2020 geplant.

08.06.2020

Homepage

Corona-Fallzahl im Landkreis bleibt stabil

107 von 111 Personen wieder gesund

Corona Virus

Die Corona-Fallzahl im Landkreis Osterholz bleiben stabil. Auch am Freitag wurde keine Neuinfektion mit dem Coronavirus bestätigt. Die Fallzahl bleibt bei 111. Davon sind bereits 107 Personen wieder gesund. 4 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne. Es muss keine Person stationär behandelt werden. Weiterhin wird ein bestätigter Coronafall im Kreiskrankenhaus Osterholz behandelt; die Person wohnt allerdings nicht im Landkreis Osterholz. Darüber hinaus sind bislang 460 Kontaktpersonen erfasst worden, wovon sich 25 Personen derzeit noch in Quarantäne befinden.

08.06.2020

Homepage

Weitere Lockerungen ab dem 8. Juni

Das Land Niedersachsen ändert Corona-Verordnung

Corona Virus

Das Land Niedersachsen hat seine Corona-Verordnung überarbeitet. Damit treten ab Montag, den 8. Juni 2020 weitere Lockerungen ein. Die Verordnung ist ab sofort auf der Internetseite des Landkreises unter www.landkreis-osterholz.de/corona zu finden. Nachstehend fasst der Landkreis die wesentlichsten Änderungen zusammen.

05.06.2020

Homepage

Weiterhin keine bestätigten Neuinfektionen mit dem Coronavirus

106 von 111 Personen wieder gesund

Corona Virus

Im Landkreis Osterholz hat sich auch am Donnerstag keine bestätigte Neuinfektion mit dem Coronavirus ergeben. Damit gibt es im Landkreis Osterholz seit mittlerweile sieben Tagen keine Neuinfektionen. Die Fallzahl bleibt unverändert bei 111. Davon sind bereits 106 Personen wieder gesund. 5 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne. Es muss keine Person mehr stationär behandelt werden. Weiterhin wird ein bestätigter Coronafall im Kreiskrankenhaus Osterholz behandelt; die Person wohnt allerdings nicht im Landkreis Osterholz. Darüber hinaus sind bislang 459 Kontaktpersonen erfasst worden, wovon sich 24 Personen derzeit noch in Quarantäne befinden.

04.06.2020

Homepage

Keine bestätigten Neuinfektionen mit dem Coronavirus

102 von 111 Personen wieder gesund

Corona Virus

Im Landkreis Osterholz haben sich am Mittwoch keine bestätigten Neuinfektionen mit dem Coronavirus ergeben. Die Fallzahl bleibt damit unverändert bei 111. Davon sind bereits 102 Personen wieder gesund. 9 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne. Es muss keine Person mehr stationär behandelt werden. Weiterhin wird ein bestätigter Coronafall im Kreiskrankenhaus Osterholz behandelt; die Person wohnt allerdings nicht im Landkreis Osterholz. Darüber hinaus sind bislang 457 Kontaktpersonen erfasst worden, wovon sich 74 Personen derzeit noch in Quarantäne befinden.

03.06.2020

Homepage

Corona-Fallzahl im Landkreis Osterholz unverändert

Keine bestätigten Neuinfektionen mit dem Coronavirus

Corona Virus

Im Landkreis Osterholz haben sich am über das Pfingstwochenende und am Dienstag keine bestätigten Neuinfektionen mit dem Coronavirus ergeben. Die Fallzahl bleibt damit unverändert bei 111. Davon sind bereits 94 Personen wieder gesund. 16 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne, eine Person wird in einem Bremer Krankenhaus behandelt. Weiterhin wird ein bestätigter Coronafall im Kreiskrankenhaus Osterholz behandelt. Diese Person wohnt nicht im Landkreis Osterholz. Darüber hinaus sind bislang 457 Kontaktpersonen erfasst worden, wovon sich 79 Personen derzeit noch in Quarantäne befinden.

01.06.2020

Homepage

Keine neuen bestätigten Coronafälle im Landkreis Osterholz

90 Personen bereits wieder gesund

Corona Virus

Im Landkreis Osterholz haben sich am Freitag keine neuen bestätigten Neuinfektionen mit dem Coronavirus ergeben. Die Fallzahl bleibt damit unverändert bei 111. Davon sind bereits 90 Personen wieder gesund. 20 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne, eine Person wird in einem Bremer Krankenhaus behandelt.

29.05.2020

Homepage

Eine Neuinfektion mit dem Coronavirus in der Gemeinde Schwanewede

87 Personen bereits wieder gesund

Corona Virus

Im Landkreis Osterholz hat sich am Donnerstag eine Neuinfektion mit dem Coronavirus ergeben. Die Person stammt aus der Gemeinde Schwanewede. Es ist derzeit noch unklar, wo sich die Person angesteckt hat. Die Fallzahl erhöht sich damit auf 111. Der weit überwiegende Anteil, nämlich 87 Personen sind bereits wieder gesund. 23 der 24 aktuell noch in Quarantäne befindlichen Personen sind in häuslicher Isolation. Eine Person muss weiterhin stationär in einem Bremer Krankenhaus behandelt werden. Auch im Kreiskrankenhaus in Osterholz-Scharmbeck wird weiterhin eine an Corona erkrankte Person behandelt, die nicht aus dem Landkreis Osterholz kommt. Die Anzahl der bisher erfassten Kontaktpersonen beläuft sich auf 456. Davon befinden sich noch 103 Personen in Quarantäne.

29.05.2020

Homepage

Den Menschen im Landkreis Osterholz ein Lächeln ins Gesicht zaubern

Initiative „Mein OHZ mit Herz“ ins Leben gerufen

Initiative Mein OHZ mit Herz

Die Corona-Pandemie hat den Alltag der Menschen verändert - so auch im Landkreis Osterholz. Geschäfte wurden geschlossen, Veranstaltungen abgesagt und private wie berufliche Kontakte stark eingeschränkt. Während dieser Zeit haben die Osterholzerinnen und Osterholzer Verantwortungsbewusstsein gezeigt und durch ihr Verhalten ein Ausbruchsgeschehen verhindert und somit sich und andere geschützt. Rund 11 Wochen nach den ersten Beschränkungen befinden wir uns in einer vorsichtigen Rückkehr in den Alltag. Im Freizeitbereich sind jedoch weiterhin deutliche Beschränkungen vorgesehen. Die heute ins Leben gerufenen Initiative „Mein OHZ mit Herz“ hat das Ziel, den Menschen im Landkreis Osterholz wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Sie soll in den kommenden Wochen zeigen, dass wir auch mit Corona und notwendiger Distanz gemeinsam Spaß haben können. Bringen Sie Ihre Ideen ein!

28.05.2020

Homepage

Eine Neuinfektion im Landkreis Osterholz bestätigt

87 Personen bereits wieder gesund

Corona Virus

Im Landkreis Osterholz hat sich am Mittwoch eine Neuinfektion mit dem Coronavirus ergeben. Die Person stammt aus Osterholz-Scharmbeck und ist Kontaktperson. Die Fallzahl erhöht sich damit auf 110. Der weit überwiegende Anteil, nämlich 87 Personen sind bereits wieder gesund. 22 der 23 aktuell noch in Quarantäne befindlichen Personen sind in häuslicher Isolation. Eine Person muss weiterhin stationär in einem Bremer Krankenhaus behandelt werden. Auch im Kreiskrankenhaus in Osterholz-Scharmbeck wird weiterhin eine an Corona erkrankte Person behandelt, die nicht aus dem Landkreis Osterholz kommt. Die Anzahl der bisher erfassten Kontaktpersonen beläuft sich auf 448. Davon befinden sich noch 101 Personen in Quarantäne.

27.05.2020

Homepage

Keine Neuinfektionen im Landkreis Osterholz bestätigt

86 Personen bereits wieder gesund

Corona Virus

Im Landkreis Osterholz hat sich am Dienstag keine Neuinfektion mit dem Coronavirus ergeben. Die Fallzahl bleibt damit unverändert bei 109. 86 Personen sind bereits wieder gesund. 22 der 23 aktuell noch in Quarantäne befindlichen Personen sind in häuslicher Isolation. Eine Person muss weiterhin stationär in einem Bremer Krankenhaus behandelt werden. Auch im Kreiskrankenhaus in Osterholz-Scharmbeck wird weiterhin eine an Corona erkrankte Person behandelt, die nicht aus dem Landkreis Osterholz kommt.

  • Seite 2 von 11
« zurück

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch 08:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr


weitere Informationen >>

Datenschutzerklärung