Sie sind hier: Rathaus / Aktuelles / Meldungen

Das Land Niedersachen schreibt Corona-Verordnung fort

Strengere Regelungen bei Warnstufen

Das Land Niedersachsen hat seine Corona-Verordnung fortgeschrieben. Sie gilt ab dem morgigen Donnerstag, den 11. November 2021 für die kommenden vier Wochen bis zum 8. Dezember 2021. Aufgrund ansteigender Infektionszahlen sieht das Land eine Verschärfung der Maßnahmen ab der Warnstufe 1 vor. In vielen Bereichen wird dann ein verpflichtender 2G-Standard gefordert. Der Landkreis Osterholz befindet sich nach wie vor in keiner der drei Warnstufen, weist jedoch seit einiger Zeit eine stabile Inzidenz über 50 auf. Die Corona-Verordnung ist online unter www.landkreis-osterholz.de zu finden.

Meldung vom 11.11.2021
Zurück