Sie sind hier: Rathaus / Aktuelles / Meldungen

Corona-Fallzahlen aus dem Landkreis Osterholz

Drei Todesfälle und 47 Neuinfektionen binnen einer Woche

Innerhalb der letzten Woche wurden im Landkreis Osterholz 66 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. Im gleichen Zeitraum wurden 48 Personen aus der Quarantäne entlassen. Die Anzahl der im Kreisgebiet aktiv Infizierten beläuft sich auf 78 Personen, die sich überwiegend in häuslicher Quarantäne befinden. Einzelne Personen befinden sich in stationärer Behandlung im Krankenhaus. Bis heute sind 1.778 Infektionen innerhalb des Landkreises Osterholz registriert worden, 1.649 Personen sind zwischenzeitlich wieder genesen. Der Inzidenzwert für den Landkreis Osterholz ist innerhalb der letzten sieben Tage auf 54,4 gestiegen.

Meldung vom 23.02.2021
Zurück