Sie sind hier: Rathaus / Aktuelles / Meldungen

„Wir sind gut gerüstet und wollen es auch bleiben“

Landkreis und DRK planen Behelfskrankenhaus in Ritterhude

Die Ausbreitung des Coronavirus schreitet weltweit voran. Auch in Deutschland werden täglich mehrere tausend neue Infektionen gemeldet. Um selbst bei einem starken Anstieg der Zahlen in unserer Region eine möglichst gute medizinische Behandlung der Erkrankten gewährleisten zu können, planen in einem ersten Schritt der Landkreis Osterholz und der DRK-Kreisverband Osterholz vorsorglich die Einrichtung eines Behelfskrankenhauses in der Gemeinde Ritterhude. Hierfür wird zusätzliches ärztliches und pflegerisches Personal gesucht. Für einen zweiten Schritt ist der Landkreis Osterholz auf die Bundeswehr zugegangen und hat um Unterstützung gebeten.

Meldung vom 30.03.2020
Zurück